Update Unternehmenssteuerrecht in der GmbH-Beratung

18. Sommer-Kongress der Centrale für GmbH

Anmelde-Hotline: 0221-93738-998
Themen
  • Update Personengesellschaftsrecht

  • Ausgewählte Steuerfragen beim Nießbrauch an einem GmbH-Anteil

  • Gesellschafterkonten in der Beratungspraxis – ein Update

  • Update Kapitalgesellschaften

  • Mit vielen Fallbeispielen, Musterformulierungen und Beratungshinweisen

Programm

Update Personengesellschaftsrecht
Dr. Christian Graw

  • Behandlung des Forderungsverzichts eines Mitunternehmers

  • Neues zur Abfärbung nach § 15 Abs. 3 Nr. 1 EStG

  • Aktuelle Entscheidungen zum Umwandlungssteuerrecht, insbesondere zu § 24 UmwStG (Einbringung in eine Personengesellschaft)

  • Entwicklungen bei der Gewerbesteuer, insbesondere zum Übergang des vortragsfähigen Gewerbeverlustes von einer Kapitalgesellschaft auf eine Personengesellschaft

Ausgewählte Steuerfragen beim Nießbrauch an einem GmbH-Anteil
Prof. Dr. Norbert Neu

  • Zivilrechtliche Grundlagen

  • Zurechnung des wirtschaftlichen Eigentums an einem nießbrauchbelasteten GmbH-Anteil

  • Zurechnung von Gewinnausschüttungen bei einem nießbrauchbelasteten GmbH-Anteil

  • Einkommensteuerfolgen der Ablösung eines Nießbrauchsrechts an einem GmbH-Anteil

  • Bewertung des Nießbrauchsrechts an einem GmbH-Anteil

  • Erbschaftsteuerliche Verschonungsregelungen bei einem nießbrauchbelasteten GmbH-Anteil

Gesellschafterkonten in der Beratungspraxis – ein Update
Dr. Ralf Demuth

  • Abgrenzung Eigen- und Fremdkapital
    - Bedeutung in der Beratungspraxis
    - Kriterien
    - Aktuelle Tendenzen

  • Negative Kapitalkonten bei Aufgabe und Veräußerung
    - Zivil-Gesellschaftsrecht
    - Ermittlungszeitpunkt bei Veräußerung/Aufgabe
    - Unentgeltliche und teilentgeltliche Übertragungsvorgänge bei negativem Kapitalkonto

Update Kapitalgesellschaften
Prof. Dr. Carsten Pohl

  • Finanzielle Eingliederung bei Organschaft

  • Highlights des neuen UmwSt-Erlasses

  • Liebhaberei und § 17 EStG

  • Bürgschaftsinanspruchnahmen und § 17 EStG

  • Aktuelles zur verdeckten Gewinnausschüttung

  • Die Wegzugsbesteuerung nach der Wächtler-Entscheidung des BFH

Ihr Nutzen
Im Mittelpunkt der Tagung „Update Unternehmenssteuerrecht in der GmbH-Beratung“ stehen die Kapitalgesellschaftsbesteuerung, das Personengesellschaftsrecht, Gesellschafterkonten in der Beratungspraxis und der Nießbrauch an einem GmbH-Anteil.
Zielgruppe
Rechtsanwälte, Fachanwälte für Steuerrecht, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, leitende Mitarbeiter aus Rechts- und Steuerabteilungen
Ort
Köln am 30. August 2024
Best Western Plus
Innere Kanalstraße 15
50823 Köln
Anfahrt auf Google Maps
Tel.: 0800 2125888
Buchung
Teilnehmer

6 Zeitstunden gem. § 15 FAO

Tagungsleitung

Portrait von Norbert Neu
Prof. Dr. Norbert Neu Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Of Counsel, dhpg Wirtschaftsprüfer Rechtsanwälte Steuerberater GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Berufsausübungsgesellschaft, Bonn

Referenten

Portrait von Ralf Demuth
Dr. Ralf Demuth Diplom-Finanzwirt Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Steuerberater, Partner, c·k·s·s Carlé · Korn · Stahl · Strahl, Köln
Portrait von Christian Graw
Dr. Christian Graw Richter am BFH in München, Lehrbeauftragter an der Heinrich-HeineUniversität Düsseldorf
Portrait von Carsten Pohl
Prof. Dr. Carsten Pohl LL.M. Dozent, Hochschule für Finanzen, Nordkirchen