Herrmann/Michl

Examens-Repetitorium Europarecht. Staatsrecht III

Examens-Repetitorium Europarecht. Staatsrecht III
Buch C.F. Müller Verlag
Mit über 90 Übungsfragen im Europarecht zur Wiederholung und Vertiefung für das Examen:
aus der Reihe: Unirep Jura

ISBN 978-3-8114-5839-0

144 Seiten, 170 X 240 mm, 8., neu bearbeitete Auflage 2022, Lehrbuch / Studienbuch, Buch flexibler Einband
ca. 19,00 € inkl. MwSt.
  • Oktober 2022
Beschreibung

Inhalt und Konzeption:

Das Examens-Repetitorium stellt diejenigen Themenkreise des Europarechts dar, die zum Pflichtfachstoff der Ersten Juristischen Prüfung zählen. Die Grundlagen der völkerrechtlichen Bezüge des Grundgesetzes werden dabei integriert behandelt.

Der Band ist konzipiert für eine komprimierte, stark verdichtete Wiederholung vor dem Examen und setzt mithin Grundkenntnisse der behandelten Materien voraus. Die Darstellung folgt dabei nicht dem klassischen Aufbau typischer Lehrbücher, sondern gliedert sich nach der Perspektive der jeweiligen Rechtsanwender, d.h. der deutschen Fachgerichtsbarkeit, des EUGH, des BVerfG und des EGMR. Diese Struktur ist ähnlich als Anspruchsaufbau oder Aufbau nach Klagearten aus anderen Rechtsgebieten hinreichend bekannt. Dies erleichtert den Studierenden gerade bei der examensnahen Wiederholung die Einordnung der Probleme, ohne zugleich die Nachteile des vorrangigen Lernens anhand von Fällen mit sich zu bringen.

Dem didaktischen Anliegen der Reihe entsprechend dienen integrierte Beispielsfälle mit Lösungshinweisen der Veranschaulichung. Mehr als 90 Übungsfragen zur eigenständigen Wissenskontrolle des Lesers runden die Darstellung ab.

Für die achte Auflage wurde das Buch umfassend aktualisiert. Insbesondere die Rspr. des BVerfG (PSPP, Recht auf Vergessen I und II) machte einige Anpassungen erforderlich. Wesentliche Rechtsänderungen und Gerichtsentscheidungen wurden bis Juli 2022 berücksichtigt.

Autoren
Von (Verfasser) Prof. Dr. Christoph Herrmann, LL.M. Passau, Prof. Dr. Walther Michl, LL.M. Neubiberg .
ca. 19,00 € inkl. MwSt.