Goertz/Goertz-Neumann

Politisch motivierte Kriminalität

Radikalisierung und Extremismus
Politisch motivierte Kriminalität
Buch C.F. Müller Verlag

Online erhältlich in diesen Modulen:
juris PartnerModul Polizeibehörden

ISBN 978-3-7832-0059-1

250 Seiten, 125 X 185 mm, 2., neu bearbeitete Auflage 2021, Lehrbuch / Studienbuch, Buch flexibler Einband
28,00 € inkl. MwSt.
  • Lieferbar
Beschreibung

Die freiheitliche demokratische Grundordnung und die Innere Sicherheit sind gegenwärtig durch alle Phänomenbereiche von Politisch motivierter Kriminalität (PMK) besonders bedroht.
Diese 2. Auflage untersucht aktuelle Trends, Akteure und ihre Strategien in den verschiedenen Ausprägungen von PMK. Zahlreiche rechtsterroristische und islamistisch-terroristische Anschläge, die nach der Veröffentlichung der 1. Auflage dieses Buches verübt wurden, belegen die große Bedrohung, die von PMK/Extremismus in Deutschland ausgeht.
Dieses Buch ist eine analytische Einführung in die PMK-Bereiche Islamismus und islamistischer Terrorismus, Rechtsextremismus und Rechtsterrorismus, „Reichsbürger“ und „Selbstverwalter“ sowie Linksextremismus. Die Analyseebene der Radikalisierung („Wer wird warum Extremist und/oder Terrorist?“) ist ein besonderer Schwerpunkt.

Autoren
Von (Verfasser) Prof. Dr. Stefan Goertz, Martina Goertz-Neumann .
28,00 € inkl. MwSt.