pro Seite
  • Buch
    Der Fall Holzmann hat erneut gezeigt: Wer drohende Unternehmenskrisen bei Geschäftspartnern und Kreditnehmern frühzeitig erkennt, gewinnt einen erheblichen zeitlichen Vorsprung. 15 renommierte Autoren aus Wirtschaftspraxis und Wissenschaft zeigen, wie mit Hilfe des richtigen Instrumentariums annähernd 75 Prozent der Insolvenzen bereits drei Jahre vor dem Konkursantrag aus den Bilanzen der betroffenen Unternehmen prognostiziert werden können.

    403 Seiten, 160X240 mm, 1999, Monographie / Praxisbuch / Ratgeber

    aus der Reihe: DATEV-Schriftenreihe

    Mehr erfahren

    98,80 €

    inkl. MwSt. Lieferbar
    ISBN 978-3-504-66056-7 Verlag Dr. Otto Schmidt KG