Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
 

Zeitschrift für Konfliktmanagement - ZKM (Probeabo)

Verhandeln, Mediation, Streitbeilegung
ISSN  1439-2127
2 Ausgaben kostenlos. Erfolgt nach Erhalt des letzten Heftes keine Abbestellung, wird das Probeabo automatisch als berechnetes Jahresabonnement fortgesetzt.
0,00 €

Jahresbezugspreis 2017: 154,- € (inkl. MwSt.)
Versandkosten (jährlich): Inland: 12,00 € (inkl. MwSt.), Ausland: 17,50 €

Für Mitglieder der Centrale für Mediation ist der Bezugspreis im Mitgliedsbeitrag enthalten. (inkl. MwSt.)

Online-Angebot exklusiv für Mitglieder der Centrale für Mediation:
- Zeitschriften-Modul der ZKM mit Volltext Datenbank (passwortgeschützt)
- Rechtsprechungsdatenbank
- Musterformulierungen, Checklisten

Zeitschriften-App verfügbar

Die Zeitschrift als eJournal erhalten Sie über unseren Kooperationspartner De Gruyter www.degruyter.com

zu den Einzelheften

zu den Einbanddecken

Zeitschrift für Konfliktmanagement - ZKM (Probeabo)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Die ZKM ist die erste Fachzeitschrift, die sich im deutschsprachigen Raum auf das ständig wachsende und für die Beratung besonders interessante Gebiet des alternativen Konfliktmanagements konzentriert. Sie ist interdisziplinär angelegt und berichtet über die Grundfragen und neuesten Entwicklungen aus dem Bereich der Mediation sowie aller Schnittstellen und verwandten Verfahren außergerichtlicher Streitbeilegung.

Im Vordergrund stehen Praxisfragen und neueste Entwicklung in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Darüber hinaus hat die ZKM aber auch die Entwicklungen auf europäischer und internationaler Ebene im Blick. Das moderne Fachjournal beschäftigt sich mit einem nachhaltigen Zukunftsthema: dem Paradigmenwechsel in Streitbeilegung und Konfliktlösung. Die Hefte enthalten kompakte Praxis- und Erfahrungsberichte, ausgewählte Nachrichten sowie Literaturschau zu interessanten Fachartikel aus angrenzenden Bereichen.

Wird nach Erhalt des letzten Probeheftes nichts anderes mitgeteilt, soll das Probeabonnement automatisch als Jahresabonnement zum jeweiligen Jahresbezugspreis plus Versandkosten mit einem Kündigungsrecht von 6 Wochen zum Jahresende fortgesetzt werden.

Erscheinungsweise:
6 x jährlich (15.2./15.4./15.6./15.8./15.10./15.12.)

Homepage:
www.mediate.de

Nachbezug früherer Jahrgänge:
Gebundene Jahrgänge dieser Zeitschrift sind ausschließlich über die Schmidt Periodicals GmbH zu beziehen. Bitte richten Sie alle Bestellungen und Anfragen zu gebundenen Jahrgängen an:
Schmidt Periodicals GmbH
Dettendorf Römerring 12
83075 Bad Feilnbach
Tel: 08064 221
Fax: 08064 557
E-Mail: schmidt@periodicals.com
www.periodicals.com

Heft 5/2017

Editorial

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,, ZKM 2017, 163

Grundlagen Entwicklungen Methoden

Alexander, Nadja, Der Hochseilakt der Mediation: eine internationale Perspektive, ZKM 2017, 164-168

Rosenbach, Arnim, 20 Jahre außergerichtliche Konfliktlösung, ZKM 2017, 168-173

Glasl, Friedrich, Entwicklung der Konflikttheorie in den letzten Dezennien, ZKM 2017, 174-177

Bielecke, Alexandra, Konfliktfähigkeit oder “Kann man ‚richtig streiten‘ lernen?“, ZKM 2017, 177-182

Steffek, Felix,  Das Verhältnis der Konfliktlösungsverfahren, ZKM 2017, 183-187

20 Jahre ZKM, Zur Entwicklung der Mediation: Stimmen von Pionieren und Protagonisten, ZKM 2017, 188-192

Bastine, Reiner, State(s) of mind – ein Psychogramm der Mediation, ZKM 2017, 192-195

Rechtsprechung

AGH Celle v. 22.5.2017 - AGH 16/17 (I 9) / Hartung, Markus, Keine Bürogemeinschaft von Anwalt mit Mediator und Berufsbetreuer, ZKM 2017, 196-199

Wissenswertes

Vollständiger Bericht: BT-Drucks. 18/13178, Bundesregierung: Mediationsgesetz hat Ziel nicht erreicht, ZKM 2017, 200

OLG Saarbrücken, Beschl. v. 10.7.2017 – 6 UF 98/15, Gericht setzt Mediation mit Ordnungsgeld durch, ZKM 2017, 200

(LOI n° 2016-1547 du 18 novembre 2016 de modernisation de la justice du XXIe siècle, Art. 4)., Frankreich führt obligatorische Schlichtung ein, ZKM 2017, 200

Einzelheiten: Verordnung vom 21.8.2016, BGBl. I 1994, Der “Zertifizierte Mediator“ ist da, ZKM 2017, 200-201

Literaturschau

Hölzer, Camilla, Bannink: Positive Supervision und Intervision, ZKM 2017, 201

Elsenbast, Wolfgang, Hansen: Intervention in Gruppen, ZKM 2017, 201-202

Ponschab, Reiner, Jung/Krebs: Die Vertragsverhandlung, ZKM 2017, 202

Finally

jakl, , Pferdewechsel, ZKM 2017, 202-203