Schlewing/Henssler/Schipp/Schnitker

Arbeitsrecht der betrieblichen Altersversorgung

und Zeitwertkonten
Arbeitsrecht der betrieblichen Altersversorgung
Loseblattwerk Verlag Dr. Otto Schmidt KG


Dient zur Beantwortung aller wesentlichen arbeitsrechtlichen Fragen, die das BetrAVG in der Unternehmenspraxis aufwirft. Auch angrenzende Rechtsgebiete wie das Sozialversicherungsrecht, Handels- und Bilanzrecht sowie Steuer- und Versicherungsrecht werden dargestellt.
Erscheinungsweise: ca. 3 Ergänzungslieferungen pro Jahr
  • Versorgungsverträge
  • Betriebsrentenansprüche
  • Ruhegeldzahlungen
  • Jetzt inklusive Online-Datenbank „ Schlewing/Henssler/Schipp/Schnitker online“ mit umfangreichem Inhalt

ISBN 978-3-504-25702-6

2022, 3106 Seiten, 2 Bände, Ordner Leinen, 165x235
169,00 € inkl. MwSt. Fortsetzungsbezug für mindestens 24 Monate. Kündigung danach jederzeit möglich.
  • lieferbar
Beschreibung

Versorgt Sie mit allen Informationen, auf die Sie in dem ebenso komplexen wie komplizierten Rechtsgebiet angewiesen sind: Eine umfassende, systematische Darstellung des BetrAVG samt seinen Schnittstellen zu allen angrenzenden Rechtsgebieten, die für das Thema relevant sind. Sozialversicherungsrecht, Handels- und Bilanzrecht, Steuer- und Versicherungsrecht. 

Aktuelle Updates Herbst 2022:

  • Anpassung von Ruhegeldzahlungen: Neue Grundsätze zur Beurteilung der wirtschaftlichen Lage bei nicht gewinnorientierten Vereinen; Änderung des alternativen Anpassungsverfahrens
  • Insolvenzsicherung – Grundlagen und Organisationsrecht: Neuregelungen infolge der gesetzlichen Sicherung von Pensionskassenzusagen und Pensionsfonds
  • Inhaltliche Ausgestaltung von Versorgungszusagen – Zusagetypen und Entgeltumwandlung: Beitragsorientierte Leistungszusage und Mindestgarantie
  • Versorgung wegen Alters: Aktuelles zum Anspruch der Höhe nach

Jetzt inklusive Online-Datenbank „ Schlewing/Henssler/Schipp/Schnitker online“ mit umfangreichem Inhalten. NUTZEN Sie das Werk online: plus Gesetze, Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen – tagesaktuell.

Die wichtigsten Inhalte im Überblick 

  • Durchführungswege 
  • Versorgungszusagen 
  • Begründung betrieblicher Versorgungsansprüche 
  • Mitbestimmung des Betriebsrats 
  • Versorgungsfälle 
  • Versorgungsanwartschaften 
  • Ruhestandsverhältnis 
  • Anpassung von Ruhegeldzahlungen
  • Insolvenzsicherung 
  • Umstrukturierung des Unternehmens 
  • Gesellschaftsrechtliche Haftungsfragen 
  • Bedeutung eines Versorgungsausgleichs für die betriebliche Altersversorgung
  • Rechtliche Rahmenbedingungen des Beratungsmarktes
  • Betriebliche Altersversorgung im internationalen Kontext 
  • Zeitwertkonten

Herausgeber und Autoren

Neben den renommierten Herausgebern und Mitautoren sind die übrigen Bearbeiter ebenfalls namhafte Experten aus allen Bereichen, die beruflich mit der betrieblichen Altersversorgung zu tun haben: Richter, Rechtsanwälte, Fachanwälte für Arbeitsrecht, Verbandsjuristen, Renten- und Unternehmensberater. Herausgeber und Bearbeiter bieten im Zuge der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Aktualisierung des Handbuchs Hilfestellungen bei allen aktuellen Fragestellungen der betrieblichen Altersversorgung und der dazugehörigen Nebengebiete.

Informationen zu den Ergänzungslieferungen
Zuletzt erschien Lieferung 42 (September 2022 / Preise inkl. MwSt.: 69,80 € zzgl. 12 € für die Datenbank)
Autoren
Herausgegeben von VorsRiBAG Prof. Dr. Anja Schlewing, Prof. Dr. Martin Henssler, RA Dr. Johannes Schipp, RA Dr. Elmar Schnitker. Bearbeitet von RiBAG Dr. Martina Ahrendt, RA Dr. Axel Borchard, RA Theodor B. Cisch, RA Prof. Dr. Martin Diller, RA Dr. René Döring, RA Dr. Matthias Ferstl, RA Dr. Thomas Granetzny, Prof. Dr. Martin Henssler, RA Dr. Andreas Hufer, RA Dr. Michael Karst, RA Dr. Dirk Kruip, RAin Dr. Tina Mattl, VorsRiLAG Bernd Pakirnus, RA Henning Rihn, RA Dr. Nicolas Rößler LL.M., Prof. Dr. Markus Roth, RA Dr. Johannes Schipp, VorsRiBAG Prof. Dr. Anja Schlewing, RA Dr. Elmar Schnitker, RAin Dr. Rekka Schubert-Eib, RA Dr. Ulrich Sittard, StB Dr. Manfred Stöckler, RA Dr. Tim Wißmann LL.M., RA Dr. Julian Wölfel, RA Dr. Florian Wortmann.
Leseprobe

Leseprobe

169,00 € inkl. MwSt. Fortsetzungsbezug für mindestens 24 Monate. Kündigung danach jederzeit möglich.