Greil/Hummel

AStG Kommentar

AStG Kommentar
Buch Verlag Dr. Otto Schmidt KG
In diesem völlig neu konzipierten Werk kommentiert das junge und dynamische Autorenteam das AStG unter Berücksichtigung aller Änderungen durch das ATAD-UmsG.
  • hochaktuell: Kommentierung des AStG nach den Änderungen durch das ATAD-UmsG und das AbzStEntModG unter Berücksichtigung des AEAStG 2023 und der VWG VP 2023
  • kompakt, normorientiert und auf hohem inhaltlichen Niveau
  • praxisnah und meinungsstark

ISBN 978-3-504-26008-8

2024, ca. 1.000 Seiten, Kommentar, Buch Hardcover
ca. 250,00 € inkl. MwSt.
  • September 2024
Beschreibung

Der Kommentar ist im Rahmen einer „Online-first"-Veröffentlichung – mit Rechtsstand November 2023 – bereits in folgenden Modulen erhältlich:

Mit dem neuen AStG (Außensteuergesetz) Exzellenzkommentar von Greil/Hummel sind Sie auf dem aktuellen Stand im Außensteuerrecht. Das Werk erläutert hochkarätig und umfassend das Außensteuergesetz und berücksichtigt dabei den neuen Anwendungserlass zum Außensteuergesetz – AEAStG 2023, in welchem die Finanzverwaltung ihre Auffassung umfassend dargelegt.

Der Kommentar aus der blauen Reihe enthält zudem fundierte Ausführungen zur Hinzurechnungsbesteuerung, zur Reform der Wegzugsbesteuerung und zur Verrechnungspreisbestimmung zwischen nahestehenden Personen. In die Kommentierung des § 1 AStG, in der seit 1.7.2021 gültigen Fassung, sind die aktualisierten Verwaltungsgrundsätze Verrechnungspreise 2023 (VWG VP 2023 v. 6.6.2023) ebenso umfassend eingearbeitet.

Topaktuell mit ATADUmsG, AbzStEntModG und AEAStG 2023
Sowohl die durch das ATADUmsG (ATAD-Umsetzungsgesetz) wie auch die durch das AbzStEntModG (Abzugsteuerentlastungsmodernisierungsgesetz) grundlegend geänderten Regelungen des Außensteuergesetzes sind hier erstmalig auch unter Einbeziehung des AEAStG 2023 und VWG VP 2023 vollständig ausgewertet und bearbeitet.

Wichtige Regelungskomplexe

  • Reform der Verrechnungspreisregelungen (§§ 1, 1a AStG)
  • Reform der Hinzurechnungsbesteuerung (§§ 7-14 AStG)
  • Reform der Wegzugsbesteuerung (§ 6 AStG)

Systematischer Aufbau und praxisnahe Erläuterungen
Als einer der ersten Kommentare am Markt erläutert der Greil/Hummel AStG Kommentar vollständig und systematisch die grundlegend reformierten außensteuerrechtlichen Regelungen, die durch das Gesetz zur Umsetzung der Anti-Steuervermeidungsrichtlinie (ATADUmsG) und das Gesetz zur Modernisierung der Entlastung von Abzugsteuern und der Bescheinigung der Kapitalertragsteuer (AbzStEntModG) eingeführt wurden. Alle wichtigen Auswirkungen sind meinungsstark und praxisnah erläutert und zeigen Lösungsansätze für die rechtssichere Strukturierung grenzüberschreitender Sachverhalte auf.

Ideales Hilfsmittel
Die gesetzessystematische und an der Rechtsprechung orientierte Kommentierung unterstützt gezielt Rechtsanwälte, Fachanwälte für Steuerrecht, Steuerberater, Steuerabteilungen von Unternehmen, Vertreter der Wissenschaft, Richter und Angehörige der Finanzverwaltung.

Fundiert und praxisnah
Der Greil/Hummel besticht durch umfassende, gründliche und belastbare Erläuterungen. Bei unklarer Rechtslage zeigen die Autoren in der Praxis umsetzbare Handlungsalternativen auf. Dort, wo es auf überzeugende Argumente ankommt, punktet das Werk mit besonderer Darstellungstiefe. Übersichten, Abbildungen und Beispiele machen den Kommentar zu einer effizienten Arbeitshilfe.

Systematischer Einstieg
Dank seiner Systematik ermöglicht dieser Kommentar auch Neulingen einen hervorragenden Einstieg in die komplexe Thematik des Außensteuerrechts.

Aus erster Hand
Die hochkarätigen Herausgeber gewährleisten, dass das Werk mit fundierten Argumenten überzeugt.

Dr. Stefan Greil, LL.M. Bediensteter der Steuerverwaltung und Lehrbeauftragter sowie Dozent im Bereich der internationalen Besteuerung.

Prof. Dr. Lars Hummel, LL.M Direktor des International Tax Institute, Hamburg (IIFS). Umfangreiche Erfahrungen im Bereich des internationalen Steuerrechts und Mitveranstalter der Hamburger Tagung zur internationalen Besteuerung.

Das junge Autorenteam besteht aus rund 20 Expertinnen und Experten aus Beratung, Finanzverwaltung, Justiz, Unternehmenspraxis und Wissenschaft. Mit ihrer Erfahrung und unterschiedlichen Perspektiven sorgen sie für ausgewogene Erläuterungen und verlässliche Lösungen für die steuerliche Beratungspraxis.

Autoren
Herausgegeben von Dr. Stefan Greil, LL.M./ Prof. Dr. Lars Hummel, LL.M.. Bearbeitet von RAin, StBin Dr. Nadia Altenburg; StB, Dipl.-Fw. Raphael Baumgartner; RAin, Dipl-RPfl’in Carolin Becker; RAin Eva Greil; Dr. Stefan Greil, LL.M.; Prof. Dr. Lars Hummel, LL.M.; (St)OARin, Dipl.-Fw. Manuela Jennrich; StBin Samira Korschan, LL.M.; Prof. Dr. Steffen Lampert; Prof. Dr. Maria Marquardsen; ORRin Carola Ochs; StB Dr. Marco Ottenwälder; RDin Sandy Radmanesh; RAin, StBin Dr. Katharina Schlücke; Prof. Dr. Christian Schwarz; RiinFG, Dipl.-Finw. Nina Sombeck; Dr. Stefan Stein; RD Lars Wargowske.
ca. 250,00 € inkl. MwSt.