Ehlers/Fehling/Pünder

Besonderes Verwaltungsrecht

Besonderes Verwaltungsrecht
Band 2: Planungs-, Bau- und Straßenrecht, Umweltrecht, Gesundheitsrecht,
Buch C.F. Müller Verlag

ISBN 978-3-8114-4345-7

1.447 Seiten, 170 X 240 mm, 4., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2020, Lehrbuch / Studienbuch, Buch Hardcover
220,00 € inkl. MwSt.
  • Lieferbar
Beschreibung
Die Neuauflage:

Das von Achterberg und Püttner in den Jahren 1990/91 erstmals herausgegebene Große Lehrbuch zum Besonderen Verwaltungsrecht erscheint nun in vierter Auflage wiederum dreibändig in der Reihe "C.F. Müller Lehr- und Handbuch".
Das Werk erleichtert Juristen die Einarbeitung auch in weniger geläufige Bereiche des Besonderen Verwaltungsrechts und macht immer wieder den Zusammenhang mit der Dogmatik des Allgemeinen Verwaltungsrechts erkennbar. Es schlägt aber auch Brücken vom akademischen Verwaltungsrecht in die verzweigte Praxis und führt dem Leser den inneren Zusammenhang der Materien des Besonderen Verwaltungsrechts anschaulich vor Augen.
Das Besondere Verwaltungsrecht wandelt sich in noch stärkerem Maße als die meisten anderen Rechtsgebiete. Denn es geht um das konkrete Handeln der Exekutive in weit ausfächernden Bereichen, das auf sich häufig ändernde Sachlagen reagieren muss und immer neuen Vorgaben des Gesetzgebers ausgesetzt ist. Zudem ist die aktuelle Rechtsprechung einzubeziehen und dem Diskussionsstand im Schrifttum Rechnung zu tragen. Dementsprechend ist die Rechtsentwicklung seit Erscheinen der 3. Auflage des Lehr- und Handbuchs erheblich voran geschritten. Dies hat eine Neuauflage erforderlich gemacht.
Das Werk richtet sich an Referendare und Berufsanfänger, aber auch an wissenschaftlich interessierte Praktiker in Verwaltung und Anwaltschaft.

Band 2 gliedert sich in vier Hauptteile:

- Planungs-, Bau- und Straßenrecht
-- Planungsrecht
-- Bauordnungs- und Denkmalschutzrecht
-- Straßenrecht
- Umweltrecht
-- Allgemeines Umweltrecht
-- Einzelne Umweltmedien
-- Schutz gegen besondere Risiken
- Gesundheitsrecht
-- Medizinische Behandlung
--Schutz vor besonderen Gesundheitsrisiken
- Medien- und Informationsrecht
-- Medienrecht
-- Datenschutzrecht
-- Freier Informationszugang
Autoren
Mit Beiträgen von Prof. Dr. Dieter Dörr Mainz, Prof. Dr. Michael Kloepfer Berlin, Prof. Dr. Rudolf Streinz München, Prof. Dr. Dres. h.c. Präsident des BVerfG a.D. Hans-Jürgen Papier München, Prof. Dr. Dr. h.c. Franz-Joseph Peine Berlin, Prof. Dr. Klaus Meßerschmidt Erlangen, Prof. Dr. Helge Sodan Berlin, Prof. Dr. Josef Ruthig Mainz, Prof. Dr. Alexander Roßnagel Kassel, Prof. Dr. Janbernd Oebbecke Münster, Prof. Dr. Michael Fehling Hamburg, Prof. Dr. Dr. Wolfgang Durner Bonn, Prof. Dr. Fabian Wittreck Münster, Prof. Dr. Jens Kersten München, Prof. Dr. Ivo Appel Hamburg, Prof. Dr. Marion Albers Hamburg, Dr. Herbert Posser, Prof. Dr. Martin Führ Darmstadt, Prof. Dr. Matthias Rossi Augsburg, Prof. Dr. Sabine Schlacke Münster, Prof. Dr. Martin Wickel Hamburg, Prof. Dr. Anna-Bettina Kaiser Berlin, Dr. Anna-Miria Fuerst Hamburg, Benedikt Huggins Münster, Dr. James Kröger Münster ., Herausgegeben von Prof. Dr. Dr. h.c. Dirk Ehlers Münster, Prof. Dr. Hermann Pünder Hamburg, Prof. Dr. Michael Fehling Hamburg .
220,00 € inkl. MwSt.