Brendel u.a.

Polizeiliche Ermittlungen im Strafprozess

Eine fallorientierte Darstellung für Ausbildung und Praxis
Polizeiliche Ermittlungen im Strafprozess
Buch C.F. Müller Verlag

ISBN 978-3-7832-0052-2

167 Seiten, 125 X 185 mm, 2., völlig neu bearbeitete Auflage 2019, Lehrbuch / Studienbuch, Buch flexibler Einband
24,00 € inkl. MwSt.
  • Lieferbar
Beschreibung
Das Konzept der Fallsammlung wurde in dieser längst überfälligen 2. Auflage beibehalten: Das Buch vermittelt anhand von polizeipraktischen Originalsachverhalten, Gerichtsentscheidungen oder mittels didaktischer Ziele erstellten Fallgestaltungen das methodische - und auf die notwendigen Rechtskenntnisse reduzierte - fachlich fundierte Vorgehen „polizeilicher Ermittlungen im Strafprozess“.
Die Neuauflage berücksichtigt die Änderungen der StPO, vor allem durch das „Gesetz zur effektiveren und praxistauglicheren Ausgestaltung des Strafverfahrens“ und das „Gesetz zur Stärkung der Verfahrensrechte von Beschuldigten im Strafverfahren und zur Änderung des Schöffenrechts“.
Mit dieser fallorientierten Darstellung führen die Autoren den Polizeibeamtinnen und -beamten in Ausbildung und Praxis ihre bedeutsame Rolle „als Ermittlungspersonen der Staatsanwaltschaft“ (§ 152 GVG) vor Augen und rücken zudem die Konsequenzen ihres Handelns ins Bewusstsein.
Autoren
Von (Verfasser) Eva Brendel, Rechtsanwältin, Prof. Dr. Judith Hauer Villingen-Schwenningen, Prof. Dr. Sascha Kische Hagen .
24,00 € inkl. MwSt.