Buschmann

Reformagenda und Krisenherausforderung

Grundsatzvortrag zur rechtspolitischen Agenda der 20. Legislaturperiode
Reformagenda und Krisenherausforderung
Buch Verlag Dr. Otto Schmidt KG

ISBN 978-3-504-65019-3

24 Seiten, 145 X 210 mm, 2022, Monographie / Praxisbuch / Ratgeber
19,80 € inkl. MwSt.
  • Lieferbar
Beschreibung

Seit dem 24. Februar 2022 drängt sich ein biblisches Bild wieder auf, das in Europa schon lange vergangen schien. Denn erstmals seit vielen Jahrzehnten reiten heute auf dem europäischen Kontinent wieder alle vier Reiter der Apokalypse gleichzeitig, wie wir sie aus der Offenbarung des Johannes kennen.

Dr. Marco Buschmann, Bundesminister der Justiz, gelingt in seinem Vortrag vom 19.8.2022 vor der Kölner Juristischen Gesellschaft in scharfsinniger Analyse der Brückenschlag vom biblischen Bild zu den gesetzgeberischen Krisenherausforderungen der aktuellen Legislaturperiode. Er erläutert zugleich die Reformagenda der aktuellen Bundesregierung, die sie trotz aller Krisenbewältigung weiter verfolgt.

Autoren
Herausgegeben vom Vorstand der Kölner juristischen Gesellschaft. Von Bundesminister der Justiz Dr. Marco Buschmann.
19,80 € inkl. MwSt.