Figge

Sozialversicherungs-Handbuch Beitragsrecht (Grundwerk mit Fortsetzungsbezug für mindestens 2 Jahre und Datenbank)

Sozialversicherungs-Handbuch Beitragsrecht (Grundwerk mit Fortsetzungsbezug für mindestens 2 Jahre und Datenbank)
Versicherungsrecht, Beitragsrecht und Melderecht der Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Rentenversicherung und Arbeitsförderung
Loseblattwerk Verlag Dr. Otto Schmidt KG


Der Klassiker zur Versicherungspflicht, der Beitragsberechnung und des Meldewesens in der Sozialversicherung.
Erscheinungsweise: Ergänzungslieferungen etwa dreimal jährlich
  • Inklusive Datenbank zur Bearbeitung aller Dokumente
  • Sozialversicherungsrechengrößen
  • Beitragsberechnung

ISBN 978-3-504-44226-2

2021, 2868, 2 Bände, Ordner Leinen, 145x205
159,00 € inkl. MwSt.
  • lieferbar
Beschreibung

Die Feststellung und Berechnung von sozialversicherungspflichtigem Einkommen erfordert hohe Anforderungen. Mit dem Figge wird die Rechnung einfach. Es ist das ideale Nachschlagewerk für Betriebe und Personalbüros, Steuerberater, Rechtsanwälte, Arbeitgeber- und Arbeitnehmervereinigungen sowie für Krankenkassen, Unfall- und Rentenversicherungsträger und Arbeitsagenturen, die ständig mit Fragen des Versicherungs- und Beitragsrechts in der Sozialversicherung konfrontiert werden. Hier bekommen Sie Handbuch und Datenbank in einem: den Dreiklang aus Versicherungspflicht, Beitragsrechnung und Meldewesen für die Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung sowie für die Arbeitsförderung. Enthalten sind zahlreiche Beispiele und Beispielrechnungen. 

Das Standardwerk fasst alle Informationen rund um die relevanten Zweige der Sozialversicherung zusammen: Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Rentenversicherung und Recht der Arbeitsförderung. Klar strukturiert werden zunächst die Fragen der Versicherungspflicht, in der Folge die Beitragsberechnung und das Meldewesen dargestellt. Beispiele, Tabellen und Übersichten helfen bei der konkreten Anwendung. 

Aktuelle Updates im Mai:

  • Top aktuell: Einarbeitung der Sonderregeln zur Corona-Pandemie zu Kinderkrankengeld, Corona-Prämien, vereinfachter Stundung von Beiträgen, Aussetzung der Insolvenzantragspflicht und Anfechtungsschutz geleisteter Zahlungen
  • Neuer Abschnitt zum elektronischen Meldeverfahren im Rahmen des Krankenkassenwahlrechts, basierend auf den „Grundsätzlichen Hinweisen zum Krankenkassenwahlrecht“ des GKV-Spitzenverbandes vom 20.11.2020
  • Änderungen bei den Meldepflichten der Arbeitgeber und sonstiger Stellen für Beschäftigte nach der DEÜV sowie für Rentner und Rentenantragssteller
  • Anhebung der steuerfreien Übungsleiterpauschale und der steuerfreien Ehrenamtspauschale durch das Jahressteuergesetz 2020

Ihre Datenbank inklusive: Nutzen Sie Ihren Zugang zu „Figge online“ zur schnellen und unkomplizierten Recherche. Auf der leistungsstarken und benutzerfreundlichen Oberfläche von Otto Schmidt online. 

Immer aktuell
Mit jährlich drei Ergänzungslieferungen und entsprechenden Online-Aktualisierungen arbeitet der Figge praxisfreundlich die gesamte sozialversicherungsrechtliche Gesetzgebung und Rechtsprechung ein.
Die gemeinsamen Besprechungsergebnisse der Spitzenverbände der Sozialversicherung werden berücksichtigt. Damit hält Sie der Figge immer auf aktuellem Stand.
Zusammen mit dem Kauf dieses Loseblattwerks erhalten Sie Ihren Zugangs-Code für die Datenbank für 3 Nutzer. 

Informationen zu den Ergänzungslieferungen
Zuletzt erschien Lieferung 126 (Mai 2021 / 84,80 € zzgl. 10,- € für die Datenbank).
Lieferung 127 ist für August 2021 geplant.
Autoren
Begründet von Gustav Figge. Bearbeitet von Norbert Minn und Stefan Sieben.
Leseprobe

Leseprobe

159,00 € inkl. MwSt.