K. Schmidt/Lutter

AktG Kommentar

AktG Kommentar
Buch Verlag Dr. Otto Schmidt KG
Online first: Kommentierungen der 5. Auflage jetzt schon online verfügbar. Bereits vor Erscheinen des Printwerks begleitet der K. Schmidt/Lutter die Entstehung des ZuFinG! Aktuelle Kommentierungen des AktG-Kommentars sind seit November 2023 online verfügbar, u.a. mit Ausblicken auf die Änderungen durch das ZuFinG! Mit Erscheinen der Printauflage des K. Schmidt/Lutter erhalten Sie vollständige Kommentierungen zum neuen Recht.
  • Tiefgehende Kommentierung des gesamten AktG (sowie des SpruchG und §§ 33 ff. WpHG)
  • Berücksichtigung der Einführung der virtuellen Hauptversammlung
  • Topaktuell, mit allen Gesetzesänderungen und vielen neuen Vorschriften, u.a. durch das ZuFinG, UmRUG, VirHVEG, DiRUG, MoPeG, FüPoG II.
  • Ausrichtung auf höchstmöglichen praktischen Nutzwert mit meinungsbildenden Lösungen

ISBN 978-3-504-31181-0

170X240 mm, 5., neu bearbeitete Auflage 2024, ca. 4.500 Seiten, Kommentar, 2 Bände, Buch Hardcover
ca. 400,00 € inkl. MwSt.
  • April 2024
Beschreibung

Neuauflage mit zahlreichen Gesetzesänderungen

Die Neuauflage des aktienrechtlichen Klassikers umfasst eine Vielzahl wichtiger Änderungen und Neuerungen:

  • ZuFinG: Einführung von Mehrstimmrechtsaktien, Änderungen im Rahmen des Verwässerungsschutzes bei Kapitalerhöhungen, Einführung der E-Aktie
  • VirHVEG: Neue Regelungen zur Einführung virtueller Hauptversammlungen von Aktiengesellschaften.
  • FüPoG II: Anpassungen von Regelungen zur gleichberechtigten Teilhabe von Frauen an Führungspositionen.
  • DiRUG: Umsetzung der Digitalisierungsrichtlinie im Aktienrecht.
  • UmRUG: Änderungen durch die Umsetzung der Umwandlungsrichtlinie insbesondere im SpruchG.

Bewährtes Konzept in 2 Bänden

In zwei Bänden präsentiert das Werk eine Kommentierung des gesamten Aktiengesetzes (AktG) sowie des praxisrelevanten Spruchverfahrensgesetzes (SpruchG), abgerundet durch die Erläuterung wichtiger kapitalmarktrechtlicher Vorschriften (§§ 33 ff. WpHG) und Ausführungen zum Internationalen Gesellschaftsrecht.

Am Puls der Zeit Dank Online First

Mit dem K. Schmidt/Lutter sind Sie am Puls der Zeit: Die aktuellen Kommentierungen der 5. Auflage sind jetzt „online first" in allen Datenbanken verfügbar!

Neben den Änderungen durch die seit der Vorauflage verabschiedeten Gesetze (z.B. FüPoG II, DiRUG, UmRUG) stehen im Mittelpunkt der Neuauflage vor allem die neuen Regelungen zur virtuellen Hauptversammlung sowie das Zukunftsfinanzierungsgesetz (ZuFinG). Die aktuellen Kommentierungen geben zum ZuFinG bereits erste Ausblicke auf die Neuerungen wie z.B. Mehrstimmrechtsaktien oder auch zur Einführung der E-Aktie.

In Kraft getretenes ZuFinG mit Erscheinen der Printauflage vollständig kommentiert

Doch damit nicht genug: Mit Erscheinen der Printauflage des K. Schmidt/Lutter erhalten Sie vollständige Kommentierungen zum neuen Recht – wiederum online, aber dann natürlich auch als klassisches Printwerk! Herausgeber und Verlag wünschen eine spannende Lektüre!

Autoren
Herausgegeben von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Karsten Schmidt, Prof. Dr. Walter Bayer, Prof. Dr. Jochen Vetter. Bearbeitet von Prof. Dr. Walter Bayer; Prof. Dr. Tilman Bezzenberger; Prof. Dr. Tim Drygala; Prof. Dr. Dr. h.c. Holger Fleischer; Dr. Jan Häller; Prof. Dr. Rafael Harnos; Dr. Jan Hupka; Dr. Daniel Illhardt; Prof. Dr. Detlef Kleindiek; Prof. Dr. Katja Langenbucher; Prof. Dr. Hanno Merkt; Dr. Konrad von Nussbaum; Prof. Dr. Hartmut Oetker; Prof. Dr. Karl Riesenhuber; Prof. Dr. Wolf-Georg Ringe; Dr. Viola Sailer-Coceani; Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Karsten Schmidt; Dr. York Schnorbus; Prof. Dr. Martin Schwab; Prof. Dr. Christoph Seibt; Prof. Dr. Gerald Spindler; Prof. Dr. Rüdiger Veil; Prof. Dr. Jochen Vetter; Prof. Dr. Carl-Heinz Witt; Dr. Jonas Wittgens; Dr. Hildegard Ziemons
ca. 400,00 € inkl. MwSt.