Praxishandbuch Medien-, IT- und Urheberrecht

Praxishandbuch Medien-, IT- und Urheberrecht
Das Praxishandbuch deckt alle praxisrelevanten Probleme des Medien-, IT- und Urheberrechts ab und vereint somit drei Rechtsgebiete in einem Werk.

ISBN 978-3-8114-4662-5

1.723 Seiten, 170 X 240 mm, 4., neu bearbeitete Auflage 2018, Handbuch, Buch Hardcover
189,99 € inkl. MwSt.
  • Lieferbar
Beschreibung
Die Schnelllebigkeit des Rechtsgebiets machte zahlreiche Anpassungen erforderlich. Das Handbuch wurde an die sich aus der Digitalisierung ergebenden Neuerungen angepasst. Grundlegende Überarbeitungen waren insbesondere erforderlich beim Datenschutzrecht mit der Datenschutz-Grundverordnung, beim Recht der IT-Sicherheit, im Jugendschutzrecht, beim Recht der Verwertungsgesellschaften mit dem neuen VGG und im IT-Vergaberecht.
Das Buch deckt alle praxisrelevanten Probleme des Medien-, IT- und Urheberrechts ab und vereint somit drei Rechtsgebiete in einem Werk. Es ist inhaltlich streng auf die Erfordernisse der Unternehmens- und Beratungspraxis ausgerichtet, die sich in den Curricula der Fachanwaltsordnungen wiederfinden. Beispiele und Hinweise für die Praxis sind ebenso enthalten wie Muster für typische Konstellationen der Beratungspraxis.
Aus dem Inhalt:
- Rundfunkrecht, -regulierung und –werbung, Jugendschutz
- Telemedien
- Presse- und Äußerungsrecht
- Telekommunikationsrecht
- Social Media – rechtliche und technische Aspekte
- Urheberrecht, Urheberrechtsverletzungen, Verlagsrecht und Leistungsschutzrechte
- Verwertungsgesellschaften
- Wettbewerbsrecht
- Berichterstattung in der Justiz
- IT-Immaterialgüterrecht, Kenzeichen-, Domainrecht
- Film- und Fernsehvertragsrecht
- Musikrecht
- IT-Vertragsrecht
- Grundlagen des elektronischen Geschäftsverkehrs
- IT-Strafrecht und Datenschutzrecht
- Vergaberecht und Medien
- Kartellrecht und Medien
- Arbeitsrecht in Medienunternehmen
- Medienrecht und Sport
- Recht der deutschen und europäischen Kulturförderung
Autoren
Herausgegeben von Prof. Dr. Leiter der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht Rolf Schwartmann ., Von (Verfasser) Prof. Dr. Leiter der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht Rolf Schwartmann, Prof. Dr. Bernd Eckardt, Prof. Dr. Tobias O. Keber, Prof. Rechtsanwalt, Fachanwalt für Informationstechnologierecht und für Arbeitsrecht Klaus Gennen, Dr. Geschäftsführer Thomas Köstlin, M.A., Prof. Dr. Rechtsanwalt, Notar Christian Russ, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz Jens Kunzmann, Dr. Rechtsanwalt Matthias Schulenberg, Rechtsanwalt Michael Schmittmann, Dr. Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht Christoph J. Müller, Prof. Dr. Rechtsanwalt, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Dieter Frey, LL.M., Rechtsanwalt, Head of Regulatory Affairs Viktor Janik, Dr. Rechtsanwältin Anne Hahn, Dr. Rechtsanwältin Katja Kuck, Rechtsanwältin Ina Depprich, Regierungsdirektorin Jasmin Kundan, Nicola Lamprecht-Weißenborn, LL.M., Prof. Dr. Rechtsanwalt, General Manager International Distribution & Copyright Law Stefan Sporn, Dr. Rechtsanwalt Frederic Ufer, Rechtsanwalt Martin W. Huff, Justiziarin Doris Brocker, Rechtsanwalt Peer Bießmann, Rechtsanwalt Sebastian Möllmann, Dr. Geschäftsführer Niels Lepperhoff, Dr. Rechtsanwalt Christian-Henner Hentsch, M.A., LL.M., Rechtsanwalt Marc Oliver Brock, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und für Steuerrecht, Wirtschaftsmediator Josef Limper, Ass. jur. Sara Ohr, Dr. Rechtsanwalt, Fachanwalt für IT-Recht Carsten Intveen[+] .
189,99 € inkl. MwSt.