Kuhlen/Kudlich u.a.

Korruption und Strafrecht

Korruption und Strafrecht
Buch C.F. Müller Verlag
Rechtsdogmatische Analysen und Vorschläge

ISBN 978-3-8114-0635-3

190 Seiten, 148 X 210 mm, 2018, Handbuch, Buch flexibler Einband
69,99 € inkl. MwSt.
  • Lieferbar in 5-8 Werktagen
Beschreibung

Die zunehmende Einsicht in die sozialen Probleme, zu denen Korruption führen kann, hat weltweit eine Vielzahl gesetzgeberischer Anstrengungen zur Korruptionsbekämpfung ausgelöst. Sie haben das Strafrecht in vielen Ländern erheblich verändert, in Deutschland zuletzt durch die Ausweitung der strafbaren Auslandsbestechlichkeit und -bestechung sowie der Bestechlichkeit und Bestechung im geschäftlichen Verkehr und durch die Einführung neuer Strafvorschriften gegen Korruption im Gesundheitswesen sowie im Sport.

Diese neuen Entwicklungen spiegeln sich in den sechs Themen, die in diesem Buch behandelt werden:

  • Korruption im privaten Sektor
  • Auslandsbestechung
  • Korruption im medizinischen Sektor
  • Korruption und Sport
  • Korruption und Strafprozess
  • Korruption und Compliance.

Jeder dieser Gegenstände wird von einem deutschen und spanischen bzw. lateinamerikanischen Autor behandelt. Dabei zeigen sich neben einer Reihe von Fragen, die länderübergreifend auftreten, auch solche, die bisher in Deutschland noch keine Rolle spielen (wie die Einschränkung der Verjährung und Rechtskraft von Korruptionsdelikten).

Die Beiträge enthalten rechtsdogmatische Analysen und Vorschläge, einige zeigen darüber hinaus eine große Skepsis gegenüber der anhaltenden Expansion des Korruptionsstrafrechts.

Autoren
Von (Verfasser) Prof. Dr. Dr. h.c. Lothar Kuhlen, Prof. Dr. Hans Kudlich, Prof. Dr. Víctor Gomez Martín, Prof. Dr. de Íñigo Ortiz Urbina Gimeno .
Rezensionen

Das vorliegende Werk ist nicht nur beeindruckend, weil es [die] gesamte Bandbreite des Themas Korruption ... abdeckt, sondern weil es auch für den Strafverteidiger viele spannende Ansätze bietet. ... Das Buch ist damit ein gutes Beispiel dafür, wie die Strafrechtswissenschaft praktische Ansätze für den Bereich der Strafverteidigung liefern kann und dass ein Diskurs der verschiedenen Bereiche des Strafrechts immer fruchtbar bleiben wird.
RA Dr. Frédéric Schneider, Hamburg, in: WiJ 4/2019

69,99 € inkl. MwSt.