Haug

Fallbearbeitung im Staats- und Verwaltungsrecht

Basiswissen, Übersichten, Schemata
Fallbearbeitung im Staats- und Verwaltungsrecht
Buch C.F. Müller Verlag
aus der Reihe: Falltraining

ISBN 978-3-8114-5864-2

276 Seiten, 165 X 235 mm, 9., neu bearbeitete Auflage 2018, Lehrbuch / Studienbuch, Buch flexibler Einband
22,99 € inkl. MwSt.
  • Lieferbar
Beschreibung
Dieses Buch ist für alle Jura-Anfänger geschrieben, deren Studium Öffentliches Recht umfasst. Egal, ob man Rechts-, Wirtschafts-, Verwaltungs- oder Politikwissenschaften studiert - fast jeder hat am Anfang naturgemäß seine Probleme mit der ungewohnten Materie und mit der spezifisch juristischen Denk- und Arbeitsweise. Dieses Buch erleichtert in zweierlei Hinsicht den Zugang zum Öffentlichen Recht:
So wird zum einen das notwendige Basiswissen im Staats- und Verwaltungsrecht in Form vieler einprägsamer Schaubilder, Übersichten und Schemata - jeweils mit kurzen Erläuterungen - vermittelt. Zum anderen geht es um das Verständnis für eine klare und differenzierte juristische Aufarbeitung eines Falles; besonders wichtig sind dabei die "handwerklichen Dinge", also Stil, Aufbau und Subsumtionstechnik.
Diese beiden Aspekte werden in 19 konkreten Fällen (mit ausführlichen Musterlösungen) exemplarisch aufgearbeitet; in Randspalten werden dazu begleitend methodische und taktische Erläuterungen gegeben. Man lernt also beides: Das staats- und verwaltungsrechtliche Grundwissen und wie man es in der Fallbearbeitung methodisch richtig anwendet.
Autoren
Von (Verfasser) Prof. Dr. Volker M. Haug, Regierungsdirektor Stuttgart .
Rezensionen

... überzeugt das Werk dank der erfreulichen Kürze und Verständlichkeit. ... Allgemein ist dieses Buch ein Hilfsmittel insbesondere für Studienanfänger, das auf sehr gut verständliche Art und Weise den Stoff der ersten Semester in aller Kürze darstellt und nicht versäumt, dessen konkrete Anwendung in Klausur und Hausarbeit ausführlich darzustellen.
www.studere-potsdam.de 26.1.2015

Für den Autor ist das "Öffentliche Recht" ein spannendes Fach (Vorwort), und er versteht es, dieses Rechtsgebiet so darzustellen, dass die Arbeit mit seinem Fallbearbeitungsbuch geradezu kurzweilig wird. ...Nicht zuletzt eine geschickte Verbindung von Übersichten, griffigen Anregungen und Beispielen aus der Praxis macht dieses Buch für den Anfänger durchaus empfehlenswert.
JusMagazin 4/2009

Ein Lehrbuch, welches jedem Studienanfänger uneingeschränkt empfohlen werden kann. ... Besonders gut für Studienanfänger ist das erste Kapitel geeignet, welches die juristische Methodik und Fallbearbeitungstechnik anhand von Beispielen erklärt. Super auch für die Anfertigung von Hausarbeiten sind die Tipps zur Zitierweise. Für Studium und Prüfungsvorbereitung unbedingt zu empfehlen!
Justuf/Zeitschrift für Referendare WS 2008/2009

22,99 € inkl. MwSt.