Kischel/Kube

Handbuch des Staatsrechts - Neuausgabe

Band II: Gewinnung und Grundprinzipien des Staatsrechts
Handbuch des Staatsrechts - Neuausgabe
Buch C.F. Müller Verlag
DAS NEUE HANDBUCH DES STAATSRECHTS

Online erhältlich in diesen Modulen:
juris PartnerModul Staats- und Verfassungsrecht

ISBN 978-3-8114-6176-5

2024, 1.100 Seiten, Handbuch, Buch Hardcover
250,00 € inkl. MwSt.
  • August 2024
Beschreibung

Das Handbuch des Staatsrechts (Neuausgabe) arbeitet Stand wie Perspektiven des gesamten deutschen Staatsrechts umfassend auf. Es informiert verlässlich, erschließt europäische, internationale, rechtsvergleichende und interdisziplinäre Zusammenhänge, gibt Antworten auf die Herausforderungen unserer Zeit und bietet zukunftsweisende Ansätze. Das Handbuch nimmt die Staatsrechtswissenschaft in ihrer ganzen Breite und Tiefe auf, dient als ihr gemeinsames, verbindendes Forum und schafft dadurch Einheit in Vielfalt. In der Balance zwischen Bewahrung und Erneuerung richtet es sich an die Staatsrechtswissenschaft ebenso wie an die Verfassungspraxis und die internationale Wissenschaftsgemeinschaft.

Band II zu „Gewinnung und Grundprinzipien des Staatsrechts“ enthält zum einen Beiträge zu Entstehung und Fortentwicklung des Staatsrechts, unter anderem

  • zur Verfassungsgebung,
  • zur formaler Verfassungsänderung,
  • zu Methodik und Praxis der Verfassungsauslegung,
  • zu Unionsrecht, Völkerrecht und Rechtsvergleichung in der Verfassungsauslegung,
  • zur Verfassungsauslegung in ausländischen Verfassungsordnungen und
  • zum Verfassungsrecht als politischem Recht.

Zum anderen enthält der Band Beiträge zu den großen, übergreifenden Grundprinzipien des Staatsrechts, unter anderem

  • zu Menschenwürde, Freiheit und Gleichheit,
  • zum Rechtsstaat, zu Gewaltenteilung und Verhältnismäßigkeit,
  • zu Sozialstaat, Bundesstaat und Selbstverwaltung,
  • zur Europa- und Völkerrechtsfreundlichkeit,
  • zu Staat und Gesellschaft und
  • zu den ungeschriebenen Verfassungsvoraussetzungen.

Bestellen Sie die Edition zur Fortsetzung mit 15 % Ermäßigung auf den Einzelpreis (Lieferung bei Erscheinen der Einzelbände) mit einer einzigen Bestellnummer:
ISBN 978-3-8114-5975-5

Autoren
Herausgegeben von Prof. Dr. Uwe Kischel, LL.M. (Yale) Greifswald; Prof. Dr. Hanno Kube, LL.M. (Cornell) Heidelberg
Von (Verfasser) Prof. Dr. Michael Anderheiden Budapest; Prof. Dr. Ivo Appel Hamburg; Prof. Dr. Carsten Bäcker Bayreuth; Prof. Dr. Martin Borowski Heidelberg; Prof. Dr. Christian Bumke Hamburg; Prof. Dr. Johannes Dietlein Düsseldorf; Prof. Dr. Christoph Enders Leipzig; Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Dieter Grimm, LL.M. (Harvard) Berlin; Prof. Dr. Bernd Grzeszick, LL.M. (Cambridge) Heidelberg; Prof. Dr. Christian Hillgruber Bonn; Prof. Dr. Ulrich Hufeld Hamburg; Prof. Dr. András Jakab, LL.M. (Heidelberg) Salzburg; Prof. Dr. Thorsten Kingreen Regensburg; Prof. Dr. Stephan Kirste Salzburg; Prof. Dr. Uwe Kischel, LL.M. (Yale) Greifswald; Prof. Dr. Hanno Kube, LL.M. (Cornell) Heidelberg; Prof. Dr. Anna Leisner-Egensperger Jena; Prof. Dr. Oliver Lepsius, LL.M. (Chicago) Münster; Prof. Dr. Ute Mager Heidelberg; Prof. Dr. Christoph Möllers, LL.M. (Chicago) Berlin; Prof. Dr. Dietrich Murswiek Freiburg; Prof. Dr. Mehrdad Payandeh, LL.M. (Yale) Hamburg; Prof. Dr. Niels Petersen, M.A. (Columbia) Münster; Prof. Dr. Franz Reimer Gießen; Prof. Dr. Matthias Ruffert Berlin; Prof. Dr. Angela Schwerdtfeger Göttingen
250,00 € inkl. MwSt.