Assmann/Wallach/Zetzsche

Kapitalanlagegesetzbuch Kommentar

KAGB, ELTIF-VO, EuSEF-VO, EuVECA-VO, MMF-VO, PRIIP-VO, PEPP-VO, DerivateV, Offenleguns-VO, Taxonomie-VO
Kapitalanlagegesetzbuch Kommentar
Buch Verlag Dr. Otto Schmidt KG
Tiefgehende und rechtssichere Kommentierung des KAGB und den europäischen und nationalen Begleitverordnungen ELTIF-VO, EuSEF-VO, EuVECA-VO, MMF-VO, PRIIP-VO, PEPP-VO, DerivateV, OffenlegungsVO, Taxonomie-VO
  • Tiefgehende Kommentierung des gesamten KAGB einschließlich aller relevanten Begleitrechtsakte.
  • Berücksichtigung des praxisrelevanten Themenbereichs „Sustainable Finance“.
  • Topaktuell, mit allen Gesetzesänderungen und vielen neuen Vorschriften, u.a. durch das FoStoG (.
  • Ausrichtung auf höchstmöglichen praktischen Nutzwert mit meinungsbildenden Lösungen.

ISBN 978-3-504-31183-4

2. neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2022, ca. 2.700 Seiten, Lexikonformat, gbd.
ca. 380,00 € inkl. MwSt.
  • erscheint im August 2022
Beschreibung

Die hochkarätig besetzte zweite Auflage bietet eine umfassende Kommentierung des KAGB samt der relevanten Begleitrechtsakte (ELTIF-Verordnung, EuSEF-Verordnung, EuVECA-Verordnung, MMF-Verordnung, PRIIP-Verordnung, Derivateverordnung). Neu aufgenommen wurden aufgrund der besonderen Bedeutung für die Praxis Erläuterungen zur Offenlegungsverordnung und Taxonomie-Verordnung. Mit seinem umfassenden Kommentierungsansatz vollzieht das Werk die ganze gesetzgeberische Dynamik im Investmentrecht nach und berücksichtigt sämtliche topaktuell ergangenen Gesetzesänderungen des KAGB wie die Änderungen durch das Fondsstandortgesetz (u.a. mit neu eingefügten §§ 28a, 159a, 260a–260d, 272a–272h, 277a, 292a–292c, 295a, 295b, 306a, 306b, 313a, 331a KAGB), das Gesetz zur weiteren Stärkung des Anlegerschutzes, das FISG, das Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2019/2034 über die Beaufsichtigung von Wertpapierinstituten, das Gesetz zur Einführung von elektronischen Wertpapieren, Schwarmfinanzierung-Begleitgesetz (inkl. neuem § 338c KAGB zur PEPP-VO). Auch die später in Kraft tretenden Änderungen durch das DiRUG, das CBD-Umsetzungsgesetz und das MoPeG werden bereits berücksichtigt. 

Herausgeber und Autoren sind ausgewiesene Experten aus allen Bereichen des Investmentrechts: Wissenschaftler, Rechtsanwälte, Asset Manager und Wirtschaftsprüfer. Sie lassen ihr langjährig erprobtes Praxis-Know-how in die Kommentierungen einfließen. 

Rezension zur Vorauflage:

 „Was … steht unter dem Strich? Ein äußerst gelungener neuer Handkommentar, der den selbst gestellten Ansprüchen voll gerecht wird. Der schwarz-blaue Solitär sollte bei jedem Investmentrechtler in Hochschule, Kanzlei und Unternehmen immer greifbar sein.“
RA Dr. Thomas Jesch zur ersten Auflage in WM 15/2019 

Autoren
Herausgegeben von: (Namen mit Titeln) Prof. Dr. Heinz-Dieter Assmann, LL.M.; RA Dr. Edgar Wallach; Prof. Dr. Dirk A. Zetzsche, Bearbeitet von Prof. Dr. Heinz-Dieter Assmann, LL.M.; RAin Elena Bachmann; Dr. Michael Böhm; RA Dr. Oliver Decker; RA Dr. Carl-Philipp Eberlein, LL.M.; Prof. Dr. Michael Hanke; RA Dr. Mathias Hanten M.B.L.-HSG; Dipl.-Kfm. Bernd Hoffmann; RA Dario Jüttner; RA Dr. Andreas Kloyer; RA Dennis Kunschke; Prof. Dr. Gerrit Leopoldsberger; RAin Marietta Lienhard; RAin Andrea München, LL.M.; RA Dominik Nast; Prof. Dr. Karsten Paetzmann; RAin Christina Preiner, LL.M.; RA Thomas Richter; WP Martin Schliemann; Prof. Dr. Klaus Ulrich Schmolke, LL.M.; RA Norbert Stabenow; RA Dr. Edgar Wallach; RA Dr. Andreas Wieland; Prof. Dr. Rüdiger Wilhelmi; Prof. Dr. Dirk A. Zetzsche
ca. 380,00 € inkl. MwSt.