Graßhof

Nachschlagewerk der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts

Nachschlagewerk der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts
Loseblattwerk C.F. Müller Verlag
Ein unentbehrlicher "Anker" in der stürmischen See der Verfassungsrechtsprechung!

Online erhältlich in diesen Modulen:
juris PartnerModul Staats- und Verfassungsrecht

Erscheinungsweise: Ergänzungslieferungen viermal jährlich

ISBN 978-3-8114-3977-1

9.056 Seiten, 146 X 206 mm, Rechtsprechungssammlung
240,00 € inkl. MwSt. Fortsetzungsbezug für mindestens 24 Monate. Kündigung danach jederzeit möglich.
  • Fehlt kurzfristig am Lager
Beschreibung

Umfassend

- Das NACHSCHLAGEWERK vermittelt dem Benutzer einen aktuellen und vollständigen Überblick über die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts und orientiert sich dabei in Aufbau und Inhalt an den Bedürfnissen der täglichen juristischen Praxis.
- Alle in den amtlichen Sammlungen veröffentlichten Entscheidungen werden sorgfältig ausgewertet.
- Neue maßstäbliche oder verfassungsprozessrechtliche Aussagen werden den einschlägigen Bestimmungen zugeordnet.
- Auswertung auch der Kammerentscheidungen.
- Zusammenstellung aller Entscheidungsaussprüche zur allgemeinen Grundrechtsdogmatik in einem eigenen Abschnitt (vor Art. 1 GG).
- einzigartige, weil ständig fortgeschriebene Zusammenstellung aller bisher erlassenen und abgelehnten einstweiligen Anordnungen des BVerfG (§ 32 BVerfGG).

Authentisch

- im Wortlaut wiedergegeben: Leitsätze und maßgebende Rechtsausführungen
- auch Sondervoten finden Berücksichtigung
- Gliederung orientiert sich an der anerkannten Dogmatik

Fundgrube von Argumenten

- zuverlässige Informationen für Juristen in Rechtsberatung, Verwaltung und Wissenschaft, die auf Fachinformationen aus allen Rechtsgebieten angewiesen sind

Informationen zu den Ergänzungslieferungen
Zuletzt erschien Lieferung 217 (April 2022 / 88,00 €).
Autoren
Von (Verfasser) Prof. Dr. Karin Graßhof .
240,00 € inkl. MwSt. Fortsetzungsbezug für mindestens 24 Monate. Kündigung danach jederzeit möglich.