Orth/Uhl

Stiftungsrechtsreform 2021

Stiftungsrechtsreform 2021
Buch Verlag Dr. Otto Schmidt KG
Eine übersichtliche Darstellung und Analyse des neuen Stiftungsrechts, themenbezogen und mit einer erläuterten Gegenüberstellung von geltendem und künftigem Recht.

ISBN 978-3-504-20703-8

2021, ca. 300 Seiten, Lexikonformat, brochiert
44,80 € inkl. MwSt.
  • Erscheint November 2021
Beschreibung

Zum 1.7.2023 tritt eine Neuregelung des Stiftungsrechts in Kraft. Viele Fragen, etwa zur Zweck- oder Satzungsänderung, finden damit eine bundeseinheitliche Regelung. Außerdem informiert künftig ein Stiftungsregister über die Stiftungsvorstände und ihre Vertretungen.

Die zahlreichen gesetzlichen Änderungen fasst das Werk kompakt und gut verständlich zusammen und erläutert sie. Die Darstellung ist themenbezogen, so dass das Gesuchte rasch aufgefunden wird. Das noch geltende und das künftige Recht werden zu den einzelnen Themen direkt nebeneinandergestellt und in Bezug gesetzt.

Das Werk stellt eine erste Analyse des neuen Stiftungsrechts in Buchform dar und ist damit eine wertvolle Hilfe für die Stiftungspraxis bei der Anwendung und Umsetzung des neuen Rechts.

Autoren
Herausgegeben von: Peters, Schönberger & Partner mbB, Autoren: RA/StB/WP Prof. Dr. Manfred Orth; RA Dr. Matthias Uhl
44,80 € inkl. MwSt.