Mayer u.a.

Handbuch Wirtschaftsprüfungsexamen

Handbuch Wirtschaftsprüfungsexamen
Wirtschaftsrecht
Buch C.F. Müller Verlag

ISBN 978-3-8114-4941-1

1.091 Seiten, 170 X 240 mm, 2., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2020, Lehrbuch / Studienbuch, Buch Hardcover
129,00 € inkl. MwSt.
  • Lieferbar
Beschreibung
Wirtschaftsrecht im Wirtschaftsprüfungsexamen geht in seinem Umfang über die Anforderungen der ersten juristischen Staatsprüfung im Zivilrecht hinaus und verlangt wie diese von den Kandidaten hohe Fachkompetenz. Dieses Handbuch zur Vorbereitung auf das Wirtschaftsprüfungsexamen stellt das relevante Wissen didaktisch überzeugend dar und verknüpft die Inhalte im Hinblick auf die geforderten Kompetenzausprägungen.
Neben den theoretischen Grundlagen
• des Schuldrechts,
• des Sachenrechts einschließlich des unternehmerisch bedeutsamen Kreditsicherungsrechts,
• des Gesellschaftsrechts mit Grundzügen des Konzern- und Umwandlungsrechts,
• des Kapitalmarktrechts,
• des Insolvenzrechts einschließlich Rechnungslegung, Sanierungsplan und Restrukturierung,
• des internationalen bzw. europäischen Wirtschaftsrechts sowie
• des Europarechts
nimmt insbesondere auch die gutachterliche Prüfung von Fällen durch Bereitstellung von Prüfungsschemata und Besprechung von zahlreichen Beispielen breiten Raum ein. Die rechtlichen Grundlagen werden praxisnah und in ihren wirtschaftlichen Zusammenhängen dargestellt. Das Sanierungs- und Insolvenzrecht wird ergänzt durch Checklisten und Muster.
Die Darstellung orientiert sich dabei am Stoffumfang des Wirtschaftsprüfungsexamens. Der Förderung der Kompetenz zu fachlicher Synthese, zur Bewertung von Lösungsmöglichkeiten sowie der Logik juristischer Argumentation gilt ein besonderes Augenmerk. Problemstellungen werden bevorzugt aus Unternehmenszusammenhängen entnommen, und die Behandlung der wirtschaftsrechtlichen Materien würdigt zugleich deren betriebswirtschaftliche Bedeutung. Besondere Beachtung findet der Erwerb fachbezogener Handlungskompetenzen zum gestalterischen Umgang mit Sachverhalten und für die juristische Vertragsgestaltung.
Das Handbuch wendet sich als Arbeitsbuch besonders an Kandidaten in der Vorbereitung auf das Wirtschaftsprüfungsexamen und auf einschlägige Klausuren der ersten juristischen Prüfung oder im Studiengang Wirtschaftsrecht. Zugleich werden damit Studierende gezielt an die Berufstätigkeit des Wirtschaftsprüfers als Berater in Krisensituationen herangeführt. Praktikern aus Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung dient es als Nachschlagewerk für konkrete Fragestellungen aus der Beratungspraxis.
Autoren
Von (Verfasser) Prof. Dr. Hans Haarmeyer Rechtsanwalt, Prof. Dr. Ursula Kleinert Köln, Steuerberater Christoph Hillebrand Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Prof. Dr. Volker Mayer Köln .
129,00 € inkl. MwSt.