Röhricht/Graf von Westphalen/Haas/Mock/Wöstmann

HGB

Kommentar zu Handelsstand, Handelsgesellschaften, Handelsgeschäften, besonderen Handelsverträgen und internationalem Vertragsrecht und nachhaltiger Unternehmensführung
HGB
Buch Verlag Dr. Otto Schmidt KG
Die Neuauflage zum Handelsgesetz bietet bereits umfassende Kommentierungen des Gesetzes zur Modernisierung des Personengesellschaftsrecht (MoPeG), das zum 1.1.2024 in Kraft getreten ist. Enthält einen Anhang mit Erläuterung besonders praxisrelevanter Handelsverträge, internationalem Vertragsrecht sowie einem neuen Kapitel zu CSR, ESG und Nachhaltigkeit.
  • Prägnante HGB-Kommentierung und systematische Darstellung aller wichtigen Handelsverträge, die gesetzlich nicht geregelt, aber im modernen Wirtschaftsleben von großer Bedeutung sind
  • Neue Rechtslage: Kommentierung des HGB in der ab 1.1.2024 geltenden Rechtslage (MoPeG)
  • Neuer Inhalt: ESG/Nachhaltigkeit einschließlich LieferkettenG

ISBN 978-3-504-45523-1

170 X 240 mm, 6. neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2023, 2.896 Seiten, Kommentar, Buch Hardcover
209,00 € inkl. MwSt.
  • Lieferbar
Beschreibung

Zwischen Hand- und Großkommentar angesiedelt, zeichnet den Praktikerkommentar zum Handelsgesetzbuch HGB auch in der Neuauflage wieder sein besonderer Blick für die in der Praxis relevanten Themen und Schwerpunkte aus.

Neu in dieser Auflage: Mit umfassenden Kommentierungen des Gesetzes zur Modernisierung des Personengesellschaftsrecht (MoPeG), das zum 1.1.2024 in Kraft getreten ist. Zudem konzentriert sich der Kommentar auf alles, was im Alltag des allgemeinen Handelsrechts und Wirtschaftsrechts bedeutsam ist. Auf die Darstellung des sehr speziellen Bilanzrechts, Transportrechts und Seerechts wird daher zugunsten einer ausführlichen Erläuterung der wichtigsten Handelsverträge bewusst verzichtet.

Behandelt werden: Factoring, Forschungs- und Entwicklungsverträge, Franchising, Leasing, Lizenzverträge, Qualitätssicherungsvereinbarungen, Vertragshändlerverträge, Plattformverträge und Zulieferverträge in der Industrie 4.0. Systematische Erläuterungen der rechtlichen Fragen bei grenzüberschreitenden Handelsverträgen sind dieser Darstellung in einem eigenen Teil zum internationalen Vertragsrecht hervorgehoben. Neu aufgenommen ist ein neuer Teil zu ESG/Nachhaltigkeit einschließlich Erläuterungen zum Lieferkettengesetz.

Berücksichtigt sind:

  • Gesetz zur Umsetzung der Digitalisierungsrichtlinie (DiRUG)
  • Gesetz zur Ergänzung der Regelungen zur Umsetzung der Digitalisierungsrichtlinie (DiREG)
  • Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LKSG)
  • Gesetz zur Umsetzung der Umwandlungsrichtlinie (UmRUG)
  • Digital Services Act (DSA)
  • Digital Markets Act (DMA)
  • Sowie verschiedene aktuelle Europäische Richtlinien und Verordnungen im Bereich ESG

Mit internen Verweisen und vielem mehr in einem Band alles zum Handelsgesetz! Übersichtlich und praktikabel.

Auf einen Blick und Klick: Unser Angebot zum Personengesellschaftsrecht

Mit Umsetzung des MoPeG am 1.1.2024 ist eine tiefgreifende Veränderung im Personengesellschaftsrecht in Kraft getreten. Passend dazu haben wir hier alle Arbeitsmittel zusammengestellt.

Autoren
Herausgegeben von Prof. Dr. Friedrich Graf von Westphalen; Prof. Dr. Ulrich Haas; Prof. Dr. Sebastian Mock, LL.M.; RiBGH Heinz Wöstmann. Bearbeitet von Prof. Dr. Anna K. Bernzen; RA, FAGewR Dr. Anselm Brandi-Dohrn; RAin Dr. Hannah Bug, LL.M.; RA Guido Dornieden; RA Dr. Jan Patrick Giesler; Prof. Dr. Ulrich Haas; RA, FAIntWR Thomas Krümmel, LL.M.; RA Carsten Laschet; RA Prof. Dr. Tobias Lenz; Prof. Dr. Sebastian Mock, LL.M.; RA Dr. Jean Mohamed, LL.M.; RiAG Prof. Dr. Peter Ries; RA Dr. Benedikt Rohrßen; Prof. Dr. Louisa Specht-Riemenschneider; RAin Prof. Dr. habil. Birgit Spießhofer, M.C.J.; RA Volker Steimle; RA, FAArbR Dr. Volker Vogt, LL.M.; RA, FA GewR, FAIT-Recht Dr. Stefan Weidert, LL.M.; RA Prof. Dr. Friedrich Graf von Westphalen; RiBGH Heinz Wöstmann.
Leseprobe

Leseprobe

209,00 € inkl. MwSt.