Unternehmensrecht | Gesellschaftsrecht

Unternehmensrecht | Gesellschaftsrecht

Von Praktikern für Praktiker: Unsere Seminare zum Unternehmensrecht und Gesellschaftsrecht. Erfahren Sie aus erster Hand alle wichtigen Änderungen im Unternehmens- und Gesellschaftsrecht. Seminare gemäß § 15 FAO. Melden Sie sich jetzt an!

Aktuelle Information für unsere Teilnehmer:
Ihre Gesundheit steht für uns an erster Stelle: Bei Präsenz-Veranstaltungen folgen wir den Hygiene- und Abstandsregelungen der aktuellen Corona-SchutzVO für das Land NRW sowie den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts. Bitte beachten Sie,  dass es aufgrund des veränderten Infektionsgeschehens zu kurzfristigen Absagen kommen kann. Weitere Informationen zu unseren Hygienemaßnahmen sowie Präsenz-, Hybrid- und Online-Veranstaltungen finden Sie hier. Zur regelmäßigen Information abonnieren Sie einfach unsere Newsletter.

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie bitte eine Mail an live@otto-schmidt.de

pro Seite
  • Bringen Sie sich auf den aktuellen Stand in Sachen Rechtsprechung und Gesetzgebung! Fachanwälte für Handels- & Gesellschaftsrecht erfüllen damit auch die komplette Fortbildungspflicht nach § 15 FAO.

    Termine in: Hamburg | Düsseldorf | Online

    Mehr erfahren

    Nächster Termin: 21. Oktober 2021
    Hamburg

  • Verantwortungsvolle Aufsicht – effizienter Rat: Zukunft Aufsichtsrat

    Mehr erfahren

    Termin: 26. Oktober 2021
    Berlin

  • Die Modernisierung des Personengesellschaftsrechts: Überblick, Gestaltungsmöglichkeiten und Praxisprobleme

    Mehr erfahren

    Termin: 27. Oktober 2021
    Online

  • Online-Tagung

    Der Anfechtungsprozess

    Angriff und Verteidigung auf Basis der Indizienrechtsprechung des BGH, des COVInsAG und des StaRUG (ZIP-Online-Tagung)
    Mehr erfahren

    Termin: 27. Oktober 2021
    Online

  • Gestaltungsüberlegungen für das Familienunternehmen und seine Gesellschafter

    Mehr erfahren

    Termin: 28. Oktober 2021
    Online

  • Erstmals gibt es eine generelle, EU-einheitliche und ineinandergreifende Regelung zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen und des angemessenen Umgangs mit Whistleblowing. Diese internationalen bzw. EU-rechtlichen Vorgaben müssen noch abschließend in deutsches Recht umgesetzt werden.

    Mehr erfahren

    Termin: 2. November 2021
    Online

  • Das Webinar stellt anhand typischer Standardfälle und integrierter aktueller Rechtsprechung die Haftungsrisiken dar und beschreibt Lösungswege anhand von Gestaltungs- und Formulierungsbeispielen.

    Mehr erfahren

    Termin: 3. November 2021
    Online

  • Erstmals gibt es eine generelle, EU-einheitliche und ineinandergreifende Regelung zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen und des angemessenen Umgangs mit Whistleblowing. Diese internationalen bzw. EU-rechtlichen Vorgaben müssen noch abschließend in deutsches Recht umgesetzt werden.

    Mehr erfahren

    Termin: 3. November 2021
    Online

  • Erstmals gibt es eine generelle, EU-einheitliche und ineinandergreifende Regelung zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen und des angemessenen Umgangs mit Whistleblowing. Diese internationalen bzw. EU-rechtlichen Vorgaben müssen noch abschließend in deutsches Recht umgesetzt werden.

    Mehr erfahren

    Termin: 4. November 2021
    Online

  • Alles, was Sie über die Umsetzung des Company Law Package durch die Digitalisierungsrichtlinie wissen müssen.

    Mehr erfahren

    Termin: 16. November 2021
    Online

  • Aktuelle Entwicklungen im Sanierungssteuerrecht, insbesondere nach dem SanInsFoG
    Mehr erfahren

    Termin: 19. November 2021
    Mannheim

  • Das Webinar zeigt auf, mit welchen Problemen die Beratungs- und auch die forensische Praxis ab sofort wird umgehen müssen und richtet auch einen Blick auf das COVInsAG, das u.a. die Haftung gemäß §15b InsO einschränkt. (ZIP-Webinar)

    Mehr erfahren

    Termin: 23. November 2021
    Online

  • Das Webinar stellt anhand typischer Standardfälle und integrierter aktueller Rechtsprechung die Haftungsrisiken dar und beschreibt Lösungswege anhand von Gestaltungs- und Formulierungsbeispielen.

    Mehr erfahren

    Termin: 24. November 2021
    Online

  • Die Gestaltung des Unternehmertestaments ist eine klassische Schnittstelle von Erb-, Gesellschafts- und Steuerrecht.

    Termine in: Online | Online

    Mehr erfahren

    Nächster Termin: 25. November 2021
    Online

  • Die Reform 2020 („Verkürzungsgesetz“) hat ein paar wesentliche Änderungen gebracht.

    Mehr erfahren

    Termin: 29. November 2021
    Online

  • Das Webinar stellt anhand typischer Standardfälle und integrierter aktueller Rechtsprechung die Haftungsrisiken dar und beschreibt Lösungswege anhand von Gestaltungs- und Formulierungsbeispielen.

    Mehr erfahren

    Termin: 30. November 2021
    Online

  • Was Berater zum Jahreswechsel 2021/2022 beachten sollten
    Mehr erfahren

    Termin: 1. Dezember 2021
    Köln

  • Das Top-Webinar zum Jahresende: Unsere Referenten informieren Sie über alles Wichtige aus dem Steuerrecht 2021 für die GmbH und ihre Gesellschafter mit den Auswirkungen für 2022.

    Termine in: Online | Online

    Mehr erfahren

    Nächster Termin: 7. Dezember 2021
    Online

  • Die Verschmelzung und Spaltung von Kapitalgesellschaften gehören zum Standardrepertoire der Gestaltungsberatung.

    Mehr erfahren

    Termin: 27. Januar 2022
    Online

  • Die Übertragung von Einzelwirtschaftsgütern, (Teil-)Betrieben u. Mitunternehmeranteilen vom Gesellschafter auf die GmbH & Co. KG und umgekehrt gehört zum Standardrepertoire in der Gestaltungsberatung.

    Mehr erfahren

    Termin: 31. Januar 2022
    Online

  • Der Schritt vom Einzelunternehmen oder von einer Personengesellschaft in die GmbH ist bei vielen Unternehmern die Folge einer gewünschten zunehmenden Professionalisierung der Strukturen bzw. stärkeren Haftungsabschirmung.

    Mehr erfahren

    Termin: 3. Februar 2022
    Online

  • Zivilrechtlich wird schwerpunktmäßig der Standardfall Formwechsel einer GmbH in eine GmbH & Co. KG dargestellt.

    Mehr erfahren

    Termin: 10. Februar 2022
    Online

  • Mehr erfahren

    Termin: 9. März 2022
    Online

  • Das Programm wird in Kürze veröffentlicht.
    Mehr erfahren

    Termin: 26. August 2022
    Köln