Beratermodul

Beratermodul Kapitalmarktrecht

Beratermodul Kapitalmarktrecht

Diese umfangreiche Online-Bibliothek liefert Premium-Fachwissen zum Kapitalmarktrecht

4 Wochen gratis nutzen!

Bezugspreis nach 4 Wochen Gratisnutzung:
52,00 € zzgl. MwSt. pro Monat für 3 Nutzer.
Lizenzmodell (mehr als 3 Nutzer) ISBN 978-3-504-39016-7
Beschreibung

Diese umfangreiche Online-Bibliothek liefert Premium-Fachwissen zum Kapitalmarktrecht. Die exklusive Reihe der darin enthaltenen Standardwerke steht für höchste Qualität und Aktualität.

Mit diesem Modul profitieren Sie von der bewährten Aktualität der hochwertigen Inhalte namhafter Autoren. Sie erhalten Rechtssicherheit und Zitierfähigkeit. Sie nutzen Suchfunktionen nach Themen und Dokumenttypen, Filtermöglichkeiten und Vorschlagslisten. Sie bekommen direkte Verlinkungen zu Gesetzen, Entscheidungen, Verwaltungsanweisungen im Volltext. Sie genießen viele weitere Servicefunktionen wie zum Beispiel „Meine Akte“ oder den Benachrichtigungsdienst zu persönlichen Stichwörtern und Themen. 

Informationen zu den einzelnen Modulinhalten:  

Assmann/Wallach/Zetzsche
Kapitalanlagegesetzbuch
Kommentar
2700 Seiten

Tiefgehende und rechtssichere Kommentierung des KAGB und den  europäischen und nationalen Begleitverordnungen ELTIF-VO, EuSEF-VO,  EuVECA-VO, MMF-VO, PRIIP-VO, PEPP-VO, DerivateV, OffenlegungsVO,  Taxonomie-VO.                     

Assmann/Uwe H. Schneider/Mülbert
Wertpapierhandelsrecht
Kommentar
3.460 Seiten

Eines der großen Standardwerke in Neuauflage. Perfekte inhaltliche Zusammenstellung mit dem WpHG und 5 einschlägigen  EU-Verordnungen (MAR, PRIIP, MiFIR, Leerverkaufs-VO, EMIR).

Assmann/Pötzsch/Uwe H. Schneider
Wertpapiererwerbs- und
Übernahmegesetz
Kommentar
1.800 Seiten

Das Werk ist eine zuverlässige Quelle zur Beantwortung aller Fragen des Übernahmerechts und bietet detaillierte, übersichtliche, gut strukturierte Erläuterungen des WpÜG und der WpÜG-AngVO. Die Verwaltungspraxis der BaFin wird fachkundig beleuchtet; die Übernahmerichtlinie und das Übernahmerichtlinie-Umsetzungsgesetz sind gründlich eingearbeitet – ebenso TUG, FRUG, RisikobegrG, ARUG, AnSVG und das Gesetz zur Stärkung der deutschen Finanzaufsicht.

Assmann/Schlitt/von Kopp-Colomb
Prospektrecht Kommentar (vormals: Wertpapierprospektgesetz/Vermögensanlagengesetz)
Kommentar
1.900 Seiten

Detailliert und rechtssicher werden hier sämtliche Fragen zur Prospektpublizität für den Vertrieb von Wertpapieren und sonstigen Vermögensanlagen beantwortet: Mit Kommentierungen der Prospekt-Verordnung (EU) 2017/1129, dem WpPG, den wichtigsten Anhängen der Delegierten Verordnung (EU) 2019/980, dem VermAnlG, der VermVerkProspV. Meinungsbild und richtungweisend. Mit praxisorientierten Lösungen von exzellenten Kennern der Materie.

Hopt/Seibt
Schuldverschreibungsrecht
Kommentar – Handbuch – Vertragsmuster
1.900 Seiten

Alles, was Sie zum Schuldverschreibungsrecht brauchen: Praktische Erfahrungen mit dem SchVG 2009 ebenso wie eine Vielzahl von nationalen und internationalen Standards, Regelungen und Gewohnheiten, die sich in der schuldverschreibungsrechtlichen Praxis herausgebildet haben. Die Neuauflage enthält eine vollständige Kommentierung des  Gesetzes über elektronische Wertpapiere (eWpG), das im Jahr 2021 in  Kraft getreten ist. Praxisorientierte Kommentierungen der einschlägigen Gesetze, systematische Darstellungen inklusive der angrenzenden Rechtsgebiete sowie erprobte und erläuterte Muster.

Marsch-Barner/Schäfer
Handbuch
börsennotierte AG
2.300 Seiten

In ganzheitlicher Darstellung sind hier alle wesentlichen Themen des klassischen Aktienrechts mit den einschlägigen Fragestellungen des modernen Kapitalmarktrechts verbunden – ganz am Praxis-Bedarf der Rechtsberater börsennotierter, aber auch klassischer AGs orientiert. Das Handbuch ist geprägt durch eine ungebrochen dynamische Entwicklung im Aktien- und Kapitalmarktrecht sowie in angrenzenden Rechtsgebieten: Von der Geschlechterquote über die Aktienrechtsnovelle bis hin zum neuen Marktmissbrauchsrecht sind sämtliche aktuellen Entwicklungen von ausgewiesenen Experten fachkundig verarbeitet.

Habersack/Mülbert/Schlitt
Unternehmensfinanzierung
am Kapitalmarkt
1.700 Seiten

Übersichtlich und umfassend stellt das Werk die Strukturierung, Vorbereitung, Durchführung und Rechtsfolgen der verschiedenen Emissionsformen dar und sorgt für einen optimalen, praxisgerechten Zugang. Abgerundet wird das Ganze durch die Einbeziehung betriebswirtschaftlicher, steuerrechtlicher und bilanzrechtlicher Aspekte. Mit etablierten Finanzierungsformen (z.B. High Yield Anleihen, Schuldscheindarlehen) und neuen Finanzierungsgestaltungen.

Kümpel/Mülbert/Früh/Seyfried
Bank- und Kapitalmarktrecht
2.600 Seiten

Diese umfassende Darstellung aus Bankensicht behandelt das Commercial und Investment Banking. Alle Bereiche werden konsequent in den Zusammenhang gestellt und der Fokus liegt auf der Basis wissenschaftlichen Tiefgangs auf den wichtigen Praxisthemen. Damit kann Ihnen das Handbuch sowohl einen guten Überblick verschaffen, als auch gezielte Fragen zuverlässig beantworten oder spezielle Probleme lösen helfen.


Volltexte zu Gesetzen, Entscheidungen, Verwaltungsanweisungen – tagesaktuell

ISBN 978-3-504-39016-7

Otto-Schmidt-Inhalte inklusive
Bank- und Kapitalmarktrecht 299,00 € inkl. MwSt.
Handbuch börsennotierte AG 299,00 € inkl. MwSt.
Kapitalanlagegesetzbuch 399,00 € inkl. MwSt.
Prospektrecht Kommentar 349,00 € inkl. MwSt.
Schuldverschreibungsrecht ca. 350,00 € inkl. MwSt.
Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz 299,00 € inkl. MwSt.
Wertpapierhandelsrecht ca. 400,00 € inkl. MwSt.
Bestellung

4 Wochen gratis nutzen!

Bezugspreis nach 4 Wochen Gratisnutzung:
52,00 € zzgl. MwSt. pro Monat für 3 Nutzer.
Lizenzmodell (mehr als 3 Nutzer) ISBN 978-3-504-39016-7