Radbruch Gesamtausgabe (Reihe)

In 20 Bänden
Radbruch Gesamtausgabe (Reihe)
Buch C.F. Müller Verlag

ISBN 978-3-8114-3333-5

9.221 Seiten, 150 X 230 mm, 2003, Monographie / Praxisbuch / Ratgeber
1.732,80 € inkl. MwSt.
  • Nachdruck folgt
Beschreibung
Die 20-bändige Gesamtausgabe deutet die Spannweite des Lebens und Wirkens Gustav Radbruchs als Reichstagsabgeordneter, als Reichsjustizminister und als engagierter Hochschullehrer an.

Die Gesamtausgabe versteht sich als "wissenschaftliche Edition" mit dem Ziel der "Herstellung eines genauen und gleichwohl lesbaren Textes" bei größtmöglicher Texttreue. Radbruchs Texte können nach ihrer ursprünglichen Fundstelle zitiert werden, denn die Originalseitenzahlen sind jeweils in eckigen Klammern im Text und im Kolumnentitel zu finden.

Besondere Bedeutung kommt der Gesamtausgabe wegen ihrer Kommentierung der Texte Radbruchs zu. Jeder Band enthält einen Editionsbericht, der dem Leser Informationen über diejenigen Persönlichkeiten und Ereignisse vermittelt, die im Radbruchschen Text angesprochen sind.

Die Edition dürfte nicht nur für den juristisch, sondern auch für den philosophisch und literarisch interessierten Leser von großem Reiz und Wert sein. Nicht zuletzt bietet sie v.a. auch der Radbruch-Forschung, der Rechtsphilosophie und der Strafrechtswissenschaft insgesamt eine zuverlässige Grundlage.
Autoren
Herausgegeben von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Arthur Kaufmann † .
1.732,80 € inkl. MwSt.